Arbeitsplatz-

beschaffung

Nach Beendigung der Ausbildung entstehen für viele junge Frauen immer wieder Probleme, einen Arbeitsplatz zu finden, der ein menschenwürdiges Leben ermöglicht. Um hier hilfreiche Lösungen anzubieten, wurde mit MAITI ein Konzept zur Arbeitsplatzbeschaffung entwickelt. Neben der Unterstützung bei direkter Jobsuche sollen ausgebildete junge Frauen durch Anschubfinanzierungen die Chance erhalten, ein für ihren Lebensunterhalt ausreichendes Einkommen zu verdienen.

Zusätzlich wurden für die im Rehaheim ausgebildeten Schneiderinnen Schneidereien aufgebaut, in denen die jungen Frauen selbständig arbeiten und ihren Lebensunterhalt verdienen. Auch drei e-Rikscha-Unternehmen wurden gegründet für zur Fahrerin ausgebildete junge Frauen. Wir vergeben auch Mikrokredite für individuelle Projekte.

helfen hilft.

allen.

Hier Mitglied werden oder spenden

Arbeitsplatz-

beschaffung

Weitere Projekte